Evangelisches Forum
Schwalm-Eder
Pfarrstr. 13
34576 Homberg (Efze)

Telefon:
05681 90 99 404

Mobil:
0176 10 39 96 76

Fax:
05681 99 20 20

Aktuell

Möchten Sie regelmäßig über Veranstaltungen des Evangelischen Forums Schwalm-Eder informiert werden?
Senden Sie uns doch bitte eine E-Mail: forum.schwalm-eder(at)ekkw.de
Sie erhalten dann künftig einen aktuellen Hinweis vor den Veranstaltungen.

Susanne Niemeyer live: "Als ich einmal Gott traf"
Sonntag, 10. Juli, 15.00 Uhr

Zum dritten Mal ist Susanne Niemeyer (Journalistin, Bloggerin und Mitautorin des Anderen Adventskalenders) im Duftgarten in Hebel zu Gast.

Sie erzählt Geschichten aus der Bibel ganz neu und anders als gewohnt. Diesmal erzählt sie davon, wie es sein könnte, Gott zu treffen ...

Mehr unter www.freudenwort.de.

Bei Sekt, Erdbeeren und Saitenklängen des Herkules-Ensembles aus Kassel sind Sie eingeladen, einen lauen Sommertag im Paradies zu verbringen.

Zur Ruhe kommen
Montag, 27. Juni 2016, 18.00 Uhr

Ein Memoriamgarten für Treysa?
Vortrag und Ortsbegehung

Referentin: Sabrina Eggert, Treuhandstelle für Dauergrabpflege (Frankfurt/Main)

Ort: Friedhofshalle Treysa,
Ascheröder Str. 16, 34613 Schwalmstadt-Treysa

Plakat downloaden ...

Mit Luther in Brasilien
Donnerstag, 16. Juni 2016, 19.00 Uhr

Die abenteuerliche Reise Hans Stadens und sein Bericht („Wahrhaftige Historia“) im Jahre 1557 als Beispiel volkstümlicher Glaubensvermittlung

Referent: Dr. Uwe Schäfer (Wasenberg), Schulpfarrer Melanchthon-Schule Steinatal

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Wasenberg
Am Pfarrhaus 3, 34628 Willingshausen-Wasenberg

Plakat downloaden ...

Getauft, ausgestoßen und vergessen?
Montag, 20. Juni 2016, 19.30 Uhr

Zum Umgang der evangelischen Kirchen in Hessen mit den Christen jüdischer Herkunft

Vortrag: Pfarrer Dr. Michael Dorhs (Kassel), Referent für Schule und Unterricht der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Ort: Stadtkirche Treysa, Kirchsaal
Kirchplatz, 34613 Schwalmstadt-Treysa

Plakat downloaden ...

Deine Anne.
Ein Mädchen schreibt Geschichte

Die Ausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin
2. bis 23. Juni 2016 im Kirchsaal der Hephata Diakonie

Die Ausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin, die vom 2. bis zum 23. Juni 2016 im Kirchsaal der Hephata-Kirche zu sehen ist, zeigt das kurze Leben der Anne Frank. Vor allem aber regt sie zur Auseinander setzung mit der Geschichte des Holocaust und zum Nachdenken über Rassismus, Diskriminierung und Zivilcourage an. Das besondere Konzept liegt darin, dass Jugendliche durch die Ausstellung führen.

Ort: Kirchsaal der Hephata Diakonie
Richard-Altschul-Straße 1, 34613 Schwalmstadt

Flyer downloaden ...

Umfrage zur Mobilität in Schwalmstadt und der Region



Sehr geehrte Damen und Herren,
die AG Mobilität bittet Sie um Ihre geschätzte Aufmerksamkeit und einen kleinen Augenblick für das Ausfüllen dieses Online-Fragebogens im Kontext einer nachhaltigen Mobilität.

Wir sind eine Arbeitsgruppe, entstanden aus den Zusammenhängen der Leader-Region Schwalm-Aue und des Evangelischen Forums Schwalm-Eder. Hier treffen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger und beschäftigen sich mit der Verbesserung der Mobilität in der Region.

Mit Unterstützung des Vereins »Vorfahrt für Jesberg« und der Firma »EcoLibro« haben wir nun einen Fragebogen entwickelt, um einen Überblick zu gewinnen, wie sich die Menschen in Schwalmstadt und der Region fortbewegen. Daraus lassen sich die Potenziale erkennen, die z.B. ein Carsharing-Angebot (gemeinschaftliche Nutzung eines Autos), ein Mitfahrportal, ein gutes innerörtliches Radwegenetz oder ein attraktives Stadtbussystem hätten. Die Ergebnisse der Befragung werden auf www.forum-schwalm-eder.de und www.schwalm-aue.de veröffentlicht und sind Grundlage für die weitere Projektentwicklung.

Der Befragungszeitraum endet am 30.06.2016.

Vielen Dank im Voraus!!!

Ansprechpartner:
Dierk Glitzenhirn, Evangelisches Forum SchwalmEder und Pfarramt 1,
Frankenhainer Weg 55, 34613 SchwalmstadtTreysa, Tel. 017610 39 96 76,
dierk.glitzenhirn@ekkw.de

Sonja Pauly, Verein Regionalentwicklung SchwalmAue,
Am Rathaus 7, 34582 Borken (Hessen), Tel. 05682 808161,
regionalentwicklung@schwalm-aue.de

Fragebogen:
Hier gehts zum Fragebogen ...

Bild: »Large group of people in the shape of the car. Isolated, white background« © tai11