HERZLICH WILLKOMMEN

Hier finden Sie Informationen zur Arbeit des Evangelischen Forums Schwalm-Eder.


Was macht unsere Region Schwalm-Eder aus - als Lebensraum, Verwaltungsbezirk und in seiner Geschichte? Was bewegt Menschen, die über eine lebenswerte Umwelt und ein gutes Leben für alle Menschen nachdenken?
Dazu werden Sie hoffentlich im Programm des Evangelischen Forums fündig. Die angebotenen Veranstaltungen sind hier zusammengestellt mit allen wichtigen Informationen. Außerdem geben die Presseberichte einen kurzen Rückblick auf die Veranstaltungen.


Ihre Kommentare, Anregungen und Wünsche für das künftige Programm sind uns wichtig!

 

Ihr Pfarrer Dierk Glitzenhirn, Leiter und Geschäftsführer des Evangelischen Forums Schwalm-Eder

VERANSTALTUNGEN

Folgende Veranstaltungen sind ebenfalls interessant für Sie:

07.02.2020

Gartenmesse: Insektenfreundliche Gärten

Markt der Möglichkeiten, Impulsvorträge, praxisnahe Tipps: Wie kann ich einen Hausgarten zu einer „blühenden Oase“ umwandeln? Was macht einen insektenfreundlichen Garten aus?

12.08.2019

Ab sofort ausleihbare Wanderausstellung! - Vor 80 Jahren: „Kindertransporte“ zur Rettung jüdischer Kinder

Eine Gedenk-Ausstellung des Evangelischen Forums Schwalm-Eder an wechselnden Orten - aus Freude über die Überlebenden und zur Erinnerung an ihre Not und die Opfer ihrer Familien

MEHR ERFAHREN

PRESSE / MEDIENBERICHTE

nh24, 11.01.2010: linken Politiker beim Evangelischen Forum Schwalm-Eder

Gregor Gysianische Klänge

GUDENSBERG. Das Evangelische Forum hatte ins Bürgerhaus nach Gudensberg eingeladen. Und rund 400 Gäste waren gefolgt,…
Pressetext 21.12.2019: Diskussion beim monatlichen AWO-Frühstück

Mangel an bezahlbarem Wohnraum im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalmstadt-Treysa. „Bezahlbarer Wohnraum für alle Menschen im Schwalm-Eder-Kreis“ lautete das Thema einer…

NEWSLETTER

MEHR ERFAHREN

SIE HABEN ANREGUNGEN ODER FRAGEN?

Oder möchten Sie regelmäßig über Veranstaltungen des Evangelischen Forums Schwalm-Eder informiert werden? Sie erhalten dann künftig einen aktuellen Hinweis vor den Veranstaltungen.

ANREGUNGEN

Konatkt