„Miteinander für alle etwas entwickeln“ - LEADER-Prozesse und Kirchengemeinden

Beratungsfilm (99 Min.) - Mitschnitt eines ONLINE-Fachgesprächs vom 06.11.2020. Eine Übersicht über das Förderprogramm LEADER wird gegeben und erläutert, wie es verwaltungstechnisch zu handhaben ist.

Downloads

Insektenfreundliche Gärten (Referat)

(Download durch Klick auf die Überschrift)

 

Referat von Bruno Lörke -- Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Fachgebiet Hessische Gartenakademie 34117 Kassel,  Kölnische Straße 48-50

Als kleine Nachlese zur Gartenmesse "Insektenfreundliche Gärten" am 7.2.2020 in der Stadthalle Homberg (Efze) und um die Lust am Frühling auch in den Tagen der Corona-Pandemie zu unterstützen, hier der Vortrag von Bruno Lörke. Er widmet sich der insektenfreundlichen Gestaltung von Privatgärten durch blühende Sträucher.

 

 

 

Wenn Mobbing zum Tod führt (Podcast)

(Download durch Klick auf die Überschrift)

 

Mit dem Buch „Der Jude und das Mädchen“ zeichnet Christiane Kohl die tragische Geschichte des jüdischen Kaufmanns Leo Katzenberger und der jungen Fotografin Irene Scheffler nach, die sie anhand von Gerichtsakten und Gesprächen mit Zeitzeugen recherchiert hat. Am 17. Juni 2020 las die Autorin in der Treysaer Stadtkirche aus ihrem 1997 erschienen Buch. Sie beschreibt, wie sich der Judenhass in einem bürgerlichen Mietshaus in Nürnberg steigert und - obwohl die Beziehung platonisch blieb -  der Vorwurf der „Rassenschande“ Katzenberger 1941 auf das Schafott brachte. „In manchen Zeiten führt Mobbing zum Tod“, aktualisierte die langjährige Journalistin Kohl ihre Botschaft für die heutige Zeit.

Hier im Download der Podcast zur Lesung von Christiane Kohl. Musik: Bürgermeister Rainer Barth, Gilserberg (Gitarre), Moderation: Pfarrer Dierk Glitzenhirn (Leiter des Evangelischen Forums Schwalm-Eder). - Eingeladen hatten das Evangelische Forum Schwalm-Eder, die Hephata Akademie, die Diakonische Gemeinschaft, Hephatas Allgemeiner Studierenden Ausschuss und die Hephata Diakonie.

 

Hephata-Forum Diakonische Kirche am 28. Oktober 2020 Gemeinwesen gestalten: Interaktive Diskussion mit Bischöfin, Diakonie-Chef und Kommunalexperte

(Video-Dokumentation startet mit Klick auf Überschrift)

Referent/-in:

Impulsreferat von Prof. Dr. Beate Hofmann (Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck)

ihre Gesprächspartner auf dem Podium sind:

Carsten Tag (Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen)

Karl-Christian Schelzke (langjähriger Geschäftsführender Direktor des Hessischen Städte- und Gemeindebundes)

Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Gemeinweseninitiativen werden vor Ort sein und sich direkt an der Diskussion im Kirchsaal beteiligen können.

Chat-Moderation: Johannes Fuhr (Hephata, Leiter interne und externe Kommunikation)

Gesamt-Moderation im Kirchsaal: Pfarrer Dierk Glitzenhirn (Evangelisches Forum Schwalm-Eder)

 

DOWNLOAD unter:

https://owncloud.hephata.com/index.php/s/ZGjXjsX6JDd1toz